Top

Vattenfall Kraftwerk Tiefstack

Schüler aus Migrantenklassen der BS07 besuchen Vattenfall

Am 23. Februar 2017 besuchten zwei Klassen der BS07 das Vattenfall Kraftwerk Tiefstack. Als einer der großen Ausbilder in Hamburg engagiert Vattenfall sich bei der Integration von neu zugewanderten Jugendlichen. Vattenfall lädt einmal im Monat Ausbildungsvorbereitungsklassen für Migranten (AvM Dual) zwischen 16 und 18 Jahren ein.

Die Schülerinnen und Schüler erhielten von Auszubildenden bei Vattenfall Informationen über die Technischen und Kaufmännischen Berufe und das Bewerbungsverfahren.

Ebenso bekamen alle eine ausführliche Führung durch das Kraftwerk. Es war ein sehr interessanter und informativer Vormittag. Ein Schüler beschrieb es in eigenen Worten: „Gestern haben wir eine Ausflug gemacht. Der Ausflug war sehr schön. Wir haben Kleidung angezogen und danach sind wir rein gegangen. Und wir haben viele Sachen gesehen für Strom. Der Mann hat viel erzählt über wie funktioniert die Maschinen. … Und wir haben viel Spaß gemacht.“