Top

Mit Prof. Yang zu Besuch bei der S-Bahn Hamburg

Am 5. Juni 2019 besuchte Prof. Yang die Abteilung der Eisenbahner*innen im Betriebsdienst an der BS07. Der Professor aus der chinesischen Metropole Chengdu, der auch an der Universität Essen unterrichtet, spricht fließend Deutsch.

Zusammen mit der Abteilungsleiterin für internationale Kontakte im HiBB (Frau Gröblinghoff) sowie unserem Schulleiter, dem Abteilungsleiter, der Kollegin Andrea Plautz und dem Kollegen Jan Siegl fand der Besuch beim Dualen Partner in der Lokführerausbildung bei der S-Bahn Hamburg statt.

In einem dreistündigen Austausch mit anschließender Besichtigung des Instandhaltungs- und Trainingszentrums in Hamburg Ohlsdorf stellten die BS07-Vertreter und der Ausbildungsleiter der S-Bahn (Herr Runge) die organisatorischen und didaktischen Grundzügen der Dualen EiB-Ausbildung in Hamburg dar. Prof. Yang erläuterte die Bedarfe der neu entstehenden Berufsschule für Schienenverkehr in Deyang in der chinesischen Provinz Sichuan, wo jährlich 3000 Jugendliche in verschiedenen Bahnberufen nach deutschem Vorbild ausgebildet werden sollen.

Die Planung der Zusammenarbeit soll bei einem Besuch Ende August fortgesetzt werden.

Wolfgang Wenn

Abteilungsleiter EiB und AvM