Top

Ihre Königliche Hoheit besucht die Eisenbahner der BS07

Während sich am 26. Juni 2019 die meisten Schüler*innen in Hamburg auf den Beginn der Sommerferien freuten besuchte Ihre königliche Hoheit (HRH) Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn aus Thailand die Eisenbahnerausbildung der BS07.

Der private Besuch der Prinzessin mit ihrer 30-köpfigen Delegation fand bei hochsommerlichen Temperaturen und unter strengen protokollarischen Regeln im ICE-Werk der Deutschen Bahn in Hamburg Eidelstedt statt.

Nach den Begrüßungsreden des DB-Werksleiters und unseres Schulleiters wurden die didaktischen und organisatorischen Grundzüge der EiB-Ausbildung an der BS07 vom Abteilungsleiter präsentiert. Die Prinzessin zeigte sich sehr interessiert, machte sich handschriftliche Notizen und stellte immer wieder Fragen zur Präsentation auf Englisch.

Anschließend präsentierte sich DB-Fernverkehr als Dualer Partner in der Lokführerausbildung.

Beim Rundgang durch das Instandhaltungswerk und die Ausbildungswerkstätten war der Prinzessin besonders der persönliche Kontakt zu den Auszubildenden wichtig.

Abschließend wurden kleine Geschenke ausgetauscht.

In einem persönlichen Schreiben der konsularischen Vertretung wurde allen Beteiligten für die nachhaltigen Eindrücke dieses Besuchs gedankt.

Wolfgang Wenn

Abteilungsleiter EiB und AvM